Mitmach-Magazin

MenschenWEGE – WEGEmenschen

Im WEGE Mitmach-Magazin werden Leserinnen und Leser zu Autoren!

Es begann in den 1990er-Jahren als sporadische „Leser-Umfrage“ – heute ist das
Leser-Mitmach-Magazin ein unentbehrlicher Bestandteil jeder WEGE-Ausgabe: 

Die Rubrik MenschenWEGE ist ein Sammelsurium lebensnaher, berührender, ernster, lustiger, nachdenklicher, philosophischer, satirischer… Beiträge, die jede WEGE-Ausgabe ungemein beleben und bereichern. Die Texte zum jeweiligen Schwerpunktthema stammen ausschließlich von WEGEmenschen (Leser*innen) jeden Alters und sind stilistisch so bunt, verschieden und vielfältig, wie ihre Verfasser.

Die Leserbeiträge aus der aktuellen WEGE zum Thema „Musik“ findest du hier!  lesen


 

Menschenwege 2 eine 

Mach mit und schreib einen Text für die nächste WEGE!


DAS ist eure Aufgabe zum kommenden WEGE-Thema „GeistReich“
:



Denken oder Fühlen, Glauben oder Wissen…?

Die nächste WEGE macht einen großen, thematischen Sprung:
von der „Sprache der Seele” (Musik) zur „Sprache des Geistes” (Denken).

„Cogito, ergo sum – Ich denke, also bin ich”, meinte René Descartes. Aber stimmt das?
Ist unsere Fähigkeit zu denken tatsächlich so ein wesentlicher Faktor für Menschlichkeit?…  

Die meisten von uns werden dies wohl entschieden verneinen –
neben dem Denken gibt’s immerhin auch noch andere, wesentliche „Intelligenzen“, die uns im Leben weiterbringen. Aber das Zusammenführen der (vermeintlichen) Gegensätze Verstand, Gefühl, Intuition, Spiritualität ist extrem schwierig. Deshalb entscheiden wir uns dann doch für einen bestimmten, persönlichen „Königsweg“…

Hirn, Herz oder Bauch:
Was spielt in DEINEM Leben die größte Rolle?

Woran orientierst du dich am meisten?
In welchen Situationen reagierst du mit Kopf, Herz oder Bauchgefühl?
Und warum?…
Bist du eher ein „glaubender“ Mensch – oder hinterfragt du grundsätzlich alles und willst es ganz genau wissen?…

Und da landen wir ganz schnell bei Themen wie Vertrauen, Hingabe, Spiritualität…
Deiner inhaltlichen Auswahl sind also fast keine Grenzen gesetzt! ;-)



• Lass deiner kreativen Schreiblust freien Lauf – aus Platzgründen sollte dein Text aber bitte
keinesfalls mehr als 2.000 Zeichen haben (= Anschläge / incl. LZ)!

• Schicke deinen Text mit Angabe deines Alters und Wohnorts & einem Foto von dir 
bis spätestens 30. April 2020 an redaktion@wege.at

• Die Auswahl (und eventuelle Bearbeitung bzw. Kürzung) der Texte erfolgt durch die Redaktion!

• Falls dein Beitrag in der kommenden WEGE veröffentlicht wird,  bekommst du als kleines Dankeschön ein Überraschungsgeschenk (Buch, CD etc.)!

Wir freuen uns auf Post von dir!