20190416

16. April 2019

Juhuu, das „WEGE-Lebensbuch“ ist fertig!
In den letzten vier Monaten waren wir auf Zeitreise in die eigene Vergangenheit. Das war ziemlich bewegend und berĂŒhrend, machte es uns doch bewusst, was wir zwei in 30 Jahren so alles geschafft und aufgebaut haben. Übrig bleibt eine tiefe Dankbarkeit: fĂŒr das riesige Netz aus WEGE-Bereitern und -Begleitern, Lesern, Inserenten und anderen Freunden, die uns den RĂŒcken stĂ€rken.

DANKE euch allen!
Und viel Freude beim Eintauchen in die „Best of 30 Jahre WEGE“-JubilĂ€umsausgabe!

Runde Geburtstage
Die WEGE ist jetzt 30, Roman hat Mitte Februar seinen 60er gefeiert, und bei Eva ist‘s 2020 so weit. Wir WEGE-Macher genießen gerade in vollen ZĂŒgen die „Zeit der Ernte“ (gemĂ€ĂŸ dem Prinzip der 7er-Lebensschritte) – verdrĂ€ngen aber auch nicht die untrĂŒglichen Zeichen des Älterwerdens. Die Arbeit macht uns nach wie vor großen Spaß – aber seit ein, zwei Jahren spĂŒren wir auch ein Langsamer-Werden und weniger Belastbarkeit bei Zeitdruck und Stress. Immer öfter sitzen wir abends beisammen und fantasieren ĂŒber eine Zukunft, in der wir mehr Zeit und Raum fĂŒr uns haben, fĂŒr kulturelle GenĂŒsse, Reisen, Garten, Familie und Freundschaftspflege

Kurz: wir verschließen die Augen nicht vor dem neuen Lebensabschnitt, der auch mit Loslassen verbunden ist.

Wie geht‘s weiter mit der WEGE, wenn wir einmal aufhören?
Unsere Lieblingsvision wĂ€re eine schrittweise Übernahme durch jĂŒngere, journalistisch versierte Menschen, die Lust daran haben, das WEGE-Magazin in die nĂ€chsten Leser-Generationen weiter zu tragen.
Oder vielleicht finden sich auch KĂ€ufer, die das erfolgreiche WEGE-Verlagsprojekt weiter hegen und pflegen wollen?

Die Zukunft wird‘s weisen. Ideen willkommen.

JETZT schaut’s jedenfalls so aus:
Wir möchten euch auch in den nÀchsten Jahren guten Lesestoff liefern!
Um unseren zeitlichen Dauerstress etwas zu verringern, werdet ihr ab sofort nur mehr
drei WEGE-Ausgaben im Jahr bekommen.
Aber keine Angst: unsere Lust und Begeisterung werden dafĂŒr sorgen, dass euch die gewohnte QualitĂ€t der WEGE so lange wie möglich erhalten bleibt.

Herzlichen Dank fĂŒr eure vertrauensvolle Begleitung in eine glĂŒckliche WEGE-Zukunft!
Eva & Roman